Startseite

Verwaltung, Gemeinderat, Ausschüsse, Kontaktverzeichnis
Die Ortsteile in der Gemeinde Bördeland
Verkehrsanbindung
Wirtschaftsdaten
Bauen und Wohnen
Satzungen der Gemeinde Bördeland
Soziale Einrichtungen - Bildung
Termine in der Gemeinde Bördeland
Bördelandkurier - Das Informationsblatt der Gemeinde Bördeland
Bürgerservice
Neuigkeiten / Aktuelles
 
Durchführung der Erneuerung der Friedhofsmauer im Ortsteil Eggersdorf als Fördermaßnahme des Förderbereiches Dorfentwicklung
 

Die Erneuerung der Friedhofsmauer im OT Eggersdorf wurde als LEADER-Projekt im Rahmen der Förderung der regionalen ländlichen Entwicklung in der EU-Förderperiode 2014 bis 2020 im Gebiet des Landes Sachsen-Anhalt mit EU-Mitteln gefördert.
Die den Friedhof Eggersdorf eingrenzende Mauer entlang der Bahnhofstraße befand sich in marodem Zustand und stellte dadurch keinen würdevollen Rahmen für den Friedhof dar. Auf Grund ihrer Länge von ca. 70 m besitzt die Einfriedung des Friedhofs einen ortsbildprägenden Charakter. Diese Ortsansicht des Friedhofes und damit der Bahnhofstraße bedurfte einer dringenden Aufwertung. Die alte Mauer sollte zurückgebaut werden und eine neue Einfriedung in Form eines Metallzauns zwischen Klinkerpfeilern auf einem Klinkersockel geschaffen werden. Die Kosten hierfür beliefen sich nach erfolgter Ausschreibung auf rund 100.000,00 €, für die aus dem o. g. Fördertopf eine Förderung mit 75 % erfolgte.
Mit der Baustelleneinrichtung am 15.02.2018 begannen die Arbeiten zur Erneuerung der Friedhofsmauer. Danach folgten der Abriss der alten maroden Mauer und die Vorarbeiten zum Setzen des neuen Mauerwerks.
Bis Mitte Mai war das neue Mauerwerk mit Klinkerabdeckung und den Mauerwerkspfeilern mit Pfeilerköpfen aus teilweise geschnittenen Steinen fertiggestellt.
Zur Vervollständigung der neuen Einfriedung stand als abschließender Arbeitsschritt das Anbringen des Schmuckgitterzauns und des Drehflügeltors an.
Auf Grund von Lieferschwierigkeiten des Materials für den Schmuckgitterzaun kam es zu einer zeitlichen Verzögerung dieser Arbeiten und damit dem Abschluss des Vorhabens.
Am Freitag, den 15.06.2018 konnte nunmehr dann die Abnahme der erneuerten Friedhofsmauer im OT Eggersdorf erfolgen.

Ansicht der alten Mauer entlang der Bahnhofstraße
Ansicht der alten Mauer entlang der Bahnhofstraße
Ansicht der maroden Mauer entlang der Bahnhofstraße
Ansicht der maroden Mauer entlang der Bahnhofstraße
Ansicht der alten Mauer vom Friedhof aus
Ansicht der alten Mauer vom Friedhof aus
Ansicht der neuen Friedhofseinfriedung vom Friedhof aus
Ansicht der neuen Friedhofseinfriedung vom Friedhof aus
Ansicht entlang der Bahnhofstraße im OT Eggersdorf
Ansicht entlang der Bahnhofstraße im OT Eggersdorf
Teilansicht der neuen Friedhofsmauer
Teilansicht der neuen Friedhofsmauer
Neue Friedhofsmauer mit Hinweis auf die Förderung
Neue Friedhofsmauer mit Hinweis auf die Förderung

<< Zurück



Viele Inhalte und Infos auf unserer Webseite sind als PDF-Datei hinterlegt. Die meisten Rechner / Tablets / Handys sollten über einen PDF-Reader verfügen. Sollte dies bei Ihnen nicht der Fall sein, so finden Sie im Internet eine große Auswahl an PDF-Readern.


Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
 

Gemeinde Bördeland - OT Biere - Magdeburger Straße 3 - 39221 Bördeland - Tel.: 03 92 97 / 260, Fax: 03 92 97 / 26113,
E-Mail: buergerbuero[at]gem-boerdeland.de